Aktuelles

Aktuell beschäftigen Thuner KMU neben der Corona-Situation und den Folgen für die Thuner Wirtschaft die Themen Verkehr, Einbahnregime, Stausituation, Fussgängerzone Thuner Innenstadt, Ortsplanungsrevision, die städtische Klimapolitik und die neue Strategie Wohnbaugenossenschaften. Zudem plant Thuner KMU für 2022 einen Lehrlingsanlass und einen neuen KMU-Event: EyeThun. Weitere Themen sind ISAB (Informationssystem Allianz Bau) und die Mitgliederwerbung. Die KMU-Tischrunden finden auch 2021 statt, geplant sind vier Mittagsevents mit jeweils vier bis fünf KMU-Vertretern. Der Netzwerkanlass, welcher infolge Corona 2020 abgesagt werden musste, wird 2021 nachgeholt , sobald es die Situation erlaubt. Diesbezüglich informieren wir Sie aktuell jeweils hier, in der News-Rubrik.